Terminsuche

Bücherhallen Hamburg

Die Bücherhallen Hamburg sind mit knapp 4,8 Millionen Besuchern die publikumsstärkste Kultureinrichtung Hamburgs. Neben dem umfangreichen Medienangebot bilden Veranstaltungen einen wichtigen Schwerpunkt: Neben klassische Angeboten wie Lesungen und Ausstellungen finden in den Bücherhallen-Standorten auch Workshops aus dem MINT-Bereich statt: In der ComputerSpielSchule Hamburg probieren Jugendliche erste Schritte im Gamedesign aus; in der TinkerBib werden Roboter gebastelt und 3D-Modelle entworfen. Darüber hinaus sind die Bücherhallen gut vernetzt und arbeiten mit zahlreichen Bildungs- und Kulturinstitutionen zusammen, um das Angebot im MINT Bereich stetig zu erweitern.

Weitere Informationen