Terminsuche

Termin

Start: 11.06.2018
Ende: 11.06.2018
17:00 - 19:00 Uhr
Alter: ab 15 Jahre bis 19 Jahre

Schülerforschungszentrum Hamburg

Forscherkurs: Sensoren verstehen und bauen

In diesem Kurs können die Teilnehmenden (ab Klasse 9) ein Verständnis über die grundsätzliche Funktionsweise von Sensoren erhalten. Sensoren sind heute in der Technik allgegenwärtig und in vielen technischen Anwendungen nicht mehr wegzudenken. Die meisten Sensoren basieren drauf, dass man den elektrischen Widerstand durch äußere Einflüsse ändern bzw. regeln kann. Während des Forscherkurses lernen die Schüler/innen verschiedene Arten von Sensoren kennen, die auf verschiedenen physikalischen Prinzipien beruhen. Dabei lernen die Teilnehmenden eine Menge über verschiedene technische Komponenten, physikalische Grundlagen und bekommen ein grundlegendes Verständnis für die Modifikation von Sensoren. Auch die langfristige Arbeit an dem Thema durch interessierte Kleingruppen ist möglich. Ein Produkt könnte beispielsweise ein mit Sensoren ausgestattetes Modellboot sein.

Anmeldung bis 25.02.2018 unter: anmeldung@sfz-hamburg.de.

Einzelheiten

Adresse:
Grindelallee 117, 20146 Hamburg, Deutschland
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.