Terminsuche

Termin

Start: 07.12.2017
Ende: 07.12.2017
9:00 - 12:10 Uhr
Alter: ab 14 Jahre bis 15 Jahre

HAW Hamburg

HAW-Einsteinpaket-12/07.B (Ausstellung + Vortrag + Laborbesichtigung)

Die HAW-Einsteinpakete beinhalten den Besuch der Ausstellung, eine Laborbesichtigung und einen Vortrag.

Ausstellung: „Einstein inside“

Die Wanderausstellung „Einstein inside – 100(+) Jahre Allgemeine Relativitätstheorie“ stellt einerseits die Grundgedanken der Theorie dar und präsentiert zum anderen aktuelle Forschungsthemen, wie etwa Gravitationswellen, Gravitationslinsen, Dunkle Materie, Pulsare. Der interaktive Ansatz der Ausstellung holt die Relativitätstheorie aus dem Abstrakten ins Fassbare und ermöglicht Allen einen eigenen Zugang zu diesem faszinierenden Thema. Großformatige Poster, Filme, interaktive Simulationen, Visualisierungen und Computerspiele sorgen dafür, dass auch der Spaß an der Sache nicht zu kurz kommt. „Einstein inside“ wird von der Abteilung „Theoretische Astrophysik“ der Universität Tübingen mit finanzieller Unterstützung durch die DFG, die Heraeus-Stiftung und das BMBF konzipiert und betrieben.

Vortrag: "Antennen - über den Empfang elektromagnetischer Wellen".

Laborbesichtigung: "Den Wellen auf der Spur"

Die Besichtigung führt in zwei spezielle Räume, welche so ausgekleidet sind, dass keine Reflexionen an den Wänden auftreten. Im ersten Raum, dem Schallmessraum, können die Teilnehmenden diese echofreie Umgebung mit ihren Sinnen erfahren und ganz genau hinhören. Hier werden technische Produkte aus der Akustik charakterisiert. Als Zweites gehen die Schüler/innen in eine Schirmkabine zur Messung der elektromagnetischen Verträglichkeit. Das Equipment ermöglicht die Messung kleinster elektromagnetischer Ausstrahlungen sowie die Vermessung von Antennen. Der Raum ist gleichzeitig geschirmt, so dass dort kein Signal von außen eindringt und sich darin befindende Personen keinen Handyempfang mehr haben. Hier kann festgestellt werden, ob Geräte die Umwelt des Menschen durch Abstrahlung von Wellen zu stark beeinflussen.

Der Beginn der Besuche ist in der Aula/ Berliner Tor 21.

Einzelheiten

Adresse:
Haus F, Berliner Tor 21, 20099 Hamburg, Deutschland
Kosten:
abhängig vom jeweiligen Angebot