Skip to main content

Jugend hackt Hamburg

Jugend hackt ist ein medienpädagogisches Programm zur Programmiernachwuchs-Förderung von Open Knowledge Foundation Deutschland und medialepfade.org.


Jugend hackt ist ein Programm zur Förderung des Programmiernachwuchses im deutschsprachigen Raum. Unter dem Motto "Mit Code die Welt verbessern" tüfteln Teilnehmende ein Wochenende lang mit Hilfe ehrenamtlicher Mentor*innen an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für ihre Vision einer besseren Gesellschaft. Seit 2013 wird Jugend hackt von der Open Knowledge Foundation Deutschland e. V. und medialepfade.org e. V. organisiert.

Als Verein für Medienbildung entwickelt medialepfade.org innovative Konzepte, um neue mediale Pfade des Lernens und der Beteiligung zu begehen. Zu den Aktivitäten gehören die Konzeption und Durchführung von Aktionen, Projekten und Fortbildungen in den Bereichen mobiles Lernen, Web-Video, Online-Journalismus, ePartizipation, Games, Open Education und Medienkunst. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der politischen Bildung.

Die OKF setzt sich für die Verbreitung von freiem und offen zugänglichem Wissen in der Gesellschaft ein. Sie gelten als eine der führenden Organisationen für innovative Projekte in den Themen Rechtsstaatlichkeit, Transparenz und Rechenschaft, Zugang zu Wissen und Teilhabe, digitale Kompetenz und öffentliche Kontrolle.

Impressionen

/fileadmin/Redaktion/Anbieter/Jugend_hackt/48715886963_4b67fc6679_c.jpg
/fileadmin/Redaktion/Anbieter/Jugend_hackt/48716046491_26b285428b_c.jpg
/fileadmin/Redaktion/Anbieter/Jugend_hackt/48716214581_45af3ab500_c.jpg
/fileadmin/Redaktion/Anbieter/Jugend_hackt/48716309601_f1871423e7_c.jpg
/fileadmin/Redaktion/Anbieter/Jugend_hackt/48716341526_008cc8c85f_c.jpg
Jugend hackt Hamburg

Singerstr. 109
10179 Berlin

https://jugendhackt.org/


Ansprechperson


Angebote


Termine