Skip to main content

NORDMETALL CUP – Formel 1 in der Schule

Interdisziplinärer Technologie-Wettbewerb für Schüler*innen von 11 bis 19 Jahren.


Formel 1 in der Schule ist ein multi-disziplinärer, internationaler Technologie-Wettbewerb, bei dem Schüler*innen-Teams in der Altersklasse von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel-1-Rennwagen am Computer entwickeln, mit computergesteuerten Fertigungsverfahren oder additiven Fertigungsverfahren (3D-Druck) fertigen und anschließend ins Rennen schicken.

Der Wettbewerb nutzt die weltweite Präsenz von F1 in Schools, um für die Jugend ein aufregendes, spannendes Lernerlebnis zu schaffen und damit das Verständnis und den Einblick in die Bereiche Produktentwicklung, Technologie und Wissenschaft sowie Finanzierung zu verbessern und im Sinne von Berufsorientierung Laufbahnen in der Technik aufzuzeigen.

Impressionen

NORDMETALL CUP – Formel 1 in der Schule gGmbH

Hans-Böckler-Ring 23c
22851 Norderstedt

infonordmetall-cup.de
https://www.nordmetall-cup.de


Ansprechperson

Herr Rolf Werner
infonordmetall-cup.de
040 855047860

Angebote


Termine