Skip to main content

Sophia.T

Seit 2010 setzt sich die gemeinnützige SOPHIA.T GmbH aktiv für die Förderung von jungen Frauen ein und bietet für Abiturientinnen drei Bildungsprogramme.


Die SOPHIA.T gGmbH verfolgt in Hamburg seit 2011 mit proTechnicale das Ziel, mehr junge Frauen für MINT-Studiengänge und Berufe zu begeistern. Während des elfmonatigen Programms erhalten 14 Abiturientinnen die Chance, ihre technischen Interessen zu verfolgen und eine konkrete Idee von Studiengängen und Berufen im MINT-Bereich zu bekommen. Sie erhalten eine intensive fachliche Ausbildung (Mathematik, Physik, Aerodynamik etc.) und absolvieren drei Praktika im In- und Ausland (u. a. bei Airbus). Das Besondere an proTechnicale ist die Verbindung von Technik und Philosophie. Die Teilnehmerinnen werden motiviert und trainiert, die Welt ganzheitlich zu begreifen, kritische Fragen zu stellen und auch um die Ecke zu denken. Zusätzlich wird die Persönlichkeit der jungen Frauen in Workshops und Coachings gestärkt, damit sie selbstbewusst und verantwortungsvoll ihren eigenen Weg gehen.

proTechnicale bietet eine effektive Studienorientierung bzw. -vorbereitung und unterstützt Abiturientinnen, das für sie passende Studium zu finden. Gefördert wird das Programm von der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Stadt Hamburg.

Weitere Informationen unter protechnicale.de.

Sophia.T // proTechnicale

c/o ZAL TechCenter
Hein-Saß-Weg 22
21129 Hamburg

https://www.sophia-t.de/


Ansprechperson

Frau Friederike Fechner
friederike.fechnersophiat.de
040 79755919

Angebote


Termine

Zur Zeit liegen uns keine Termine vor.