Skip to main content

Bionik – Lernen von der Natur

Laufroboter, Echolot, Flugzeugtragflächen, Taschenmesser und Saugnäpfe


Laufroboter, Echolot, Flugzeugtragflächen, Taschenmesser und Saugnäpfe. Für diese technischen Lösungen gibt es Vorbilder in der Natur und die Bionik (Kunstwort aus "BIOlogie und TechnIK") beschäftigt sich damit Methoden, Verfahren- und Entwicklungsprinzipien der Natur in technische Anwendungen umzusetzen.

Das ist sehr erfolgreich; es entstehen hierbei keine identischen Kopien, sondern mit Hilfe von Abstraktions- und Modifikationsprozessen gelingt ein "Neuerfinden". Neben konkreten Beispielen werdem ein paar der verwendeten Methoden, die eine erfolgreiche Übertragung von der Biologie zur Technik ermöglichen, kurz beleuchtet. 

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Dieser Vortrag ist wie folgt zu erreichen:

Zoom-Videomeeting: t1p.de/desy-sc
oder: desy.zoom.us/j/99912273349, Kennwort: 661228