Skip to main content

MINT-erfinderCAMP

Sich mit Erfindungen für benachteiligte Menschen die Siegertrophäe sichern!


Teilnehmende entwickeln alleine oder im Team eine Idee, um sozial benachteiligten Menschen den Alltag zu erleichtern.

Diese Idee reichen sie bei der ijf ein. Die Entwickler*innen der 10 besten Ideen werden zum MINT-erfinderCAMP eingeladen. Dort setzen sie ihre Idee in ein echtes Produkt um – mit den tollen technischen Möglichkeiten eines modernen Makerspaces und begleitet von Expertinnen. Unter diesen 10 Produkten wählt unsere Jury ein Gewinnerprodukt. Das wird vom ijf in kleinem Maßstab produziert und an die Menschen, die es brauchen, übergeben.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Da die Plätze für die MINT-kreativworkshops begrenzt sind, meldet man sich am besten gleich an. Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen die Ideen bis zum 03. Oktober 2021 eingereicht werden.