Skip to main content

Jugend hackt in Hamburg

Bei den Treffen können Jugendliche von 12 bis 18 gemeinsam mit Code die Welt verbessern.


Hier wird Teilnehmenden ein eigener Raum geben, in dem sie sich frei entfalten können. In dem sie sich vernetzen und austauschen. In dem sie gemeinsam mit Anderen ihre Fähigkeiten austesten und erweitern. In dem sie mit Code die Welt verbessern!

Endlich wieder in Präsenz: Im September gibt es nach zwei Online-Veranstaltungen wieder Jugend hackt im Hamburg, wie immer im Betahaus. Save the date!

Die Treffen bieten den Teilnehmenden einen eigenen Raum, in dem sie sich frei entfalten können, in dem sie sich vernetzen und austauschen, in dem sie gemeinsam mit Anderen ihre Fähigkeiten austesten und erweitern, in dem sie mit Code die Welt verbessern.

Unterstützt werden sie von ehrenamtlichen Mentor:innen, die viel Erfahrung in verschiedensten Bereichen mitbringen und bei den Projekt-Umsetzungen zur Seite stehen. Und von einem begeisterten Team von Jugend hackt Hamburg, das sich schon jetzt wahnsinnig auf das Event freut.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Veranstalters.