Angebot

Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU)

Laborexkursion: Numerische Mathematik und wissenschaftliches Hochleistungsrechnen

Modellbildung und Hochleistungssimulation

Hier wird Schülerinnen und Schülern eine Einführung in die Methoden und das Potenzial mathematischer Modellbildung und numerischer Hochleistungssimulation für ingenieurwissenschaftliche Probleme geboten. Aktuelle Arbeiten und Resultate der Forschung werden präsentiert. Anschließend wird das Labor der Professur mit den High-Performance-Computing-Systemen besichtigt.

Die Laborexkursionen sind grundsätzlich für Schüler*innengruppen und nicht individuell buchbar. Interessierte Lehrkräfte wenden sich bitte zur Planung und Abstimmung des Programms an das Hochschulmarketing.


Weitere Informationen

Ansprechpartner in
Susanne Killus
Adresse:
Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85, 22043 Hamburg
Telefon:
040/65413652
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.