Skip to main content

Mathematik-Treffpunkt (z. Zt. online)

Bereiten naturwissenschaftliche Fragestellungen Probleme, weil es in der Schule nicht so viel Mathe gab? Oder macht Mathe einfach nur Spaß´?


Immer Donnerstags von 17:00 bis 18:30 findet der Mathematik-Treffpunkt statt.

Hier wird sich mit Mathebereichen beschäftigt, die man häufig braucht, aber meistens erst in der Oberstufe oder gar nicht in der Schule behandelt werden.

Themen: Zum Beispiel trigonometrische und komplexe Funktionen, Differential- und Integralrechnung, komplexe Zahlen, Matrizen und Determinanten, Gleichungssysteme, einfache Differenzialgleichungen…

Was man mitbringen sollte: Die Grundrechenarten, Wurzel/ Potenzrechnung, Brüche, einfache Gleichungen und grundlegende Geometrie (Satz des Pythagoras)

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt auf der Website des Anbieters.