Zum Hauptinhalt springen

Simulieren und Modellieren

Aussagen zum Klimawandel oder zur Corona-Epidemie – Ergebnisse von Simulationen werden in der öffentlichen Diskussion immer mehr als Grundlage für Vorhersagen genutzt.


In diesem Workshop lernen Teilnehmende an Beispielen den Umgang mit Simulationssoftware kennen und diskutieren auch deren Grenzen. Sie behandeln sowohl konkrete Anwendungsfälle (Verbreitung eines Virus) als auch allgemeine Modelle (zelluläre Automaten).

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Website des Anbieters.

Zielgruppe

Einzelpersonen

Altersklasse

von 14 bis 16 Jahren

Schwerpunkt

Mathematik

Angebotsformate

WorkshopPräsenzangebotaußerschulischer Lernort


Schülerforschungszentrum Hamburg

Grindelallee 117
20146 Hamburg

https://www.sfz-hamburg.de/angebote/simulieren-und-modellieren/