Angebot

DESY

physik.begreifen

Das Schülerlabor physik.begreifen ist ein Projekt des Forschungszentrums DESY und wird von der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg unterstützt. Schüler/innen erleben auf dem Campus des Forschungszentrums den Umgang mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und Fragestellungen. Beim eigenständigen Experimentieren werden Neugier und Interesse für die faszinierende Welt der Physik geweckt.

Angebote Grundschule/Beobachtungsstufe (4.-6. Klasse) 

Der Praktikumstag zum Thema „Vakuum“ richtet sich an Schulklassen der Jahrgangsstufen 4 – 6. Die Veranstaltung beginnt in der Regel um 9 Uhr und endet um 12:30 Uhr. Die Grundlagen für das Verständnis der Experimente eignen sich die Schülerinnen und Schüler während der Arbeit selbst an.

Angebote 9 . bis 10. Klasse

Der Praktikumstag „Radioaktivität“ richtet sich an Schulklassen der Jahrgangsstufe 9 bis 10, er beginnt in der Regel um 9 Uhr und endet ca. 15:30 Uhr. Für das Verständnis der Experimente sind Grundlagenkenntnisse erforderlich. Das Thema sollte bereits im Unterricht behandelt worden sein.

Angebote Oberstufe

Der Praktikumstag „Quantenphysik richtet sich an Schulklassen der Sekundarstufe II, er beginnt in der Regel um 9 Uhr und endet ca. 15:00 Uhr. Für das Verständnis der Experimente sind Grundlagenkenntnisse erforderlich. Das Thema sollte bereits im Unterricht behandelt worden sein.

Der Praktikumstag "eLab - das Labor rund ums Elektron" behandelt das Thema Felder und Teilchen und richtet sich an Schulklassen der Oberstufe, er beginnt in der Regel um 9 Uhr und endet ca. 15:00 Uhr. Für das Verständnis der Experimente sind Grundlagenkenntnisse erforderlich. Das Thema sollte bereits im Unterricht behandelt worden sein. Der Tag wird mit einer Präsentation abgeschlossen, in der die Ergebnisse der Versuche der gesamten Klasse vorgestellt werden.


Weitere Informationen

Ansprechpartner in
Karen Ong
Adresse:
Notkestraße 85, 22607 Hamburg
Telefon:
040/89983314
E-Mail-Adresse:
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.