Skip to main content

Programmierkurs Karel the Robot - MDA

Grundlagen der Programmierung mit „Karel the Robot“ in Präsenz ohne Vorkenntnisse...


"Karel the Robot"
Grundlagen der Programmierung

Für zehn Teilnehmer im Alter zwischen 11 bis 16 Jahren ohne Vorkenntnisse in Kooperation mit Fredrik Winkler von der WPS - Workplace Solutions GmbH.
 
Voraussetzung: Ihr müsst einen Windows-Laptop mit WLAN und Administrator-Rechten mitbringen. Und denkt bitte an eine Maske.
 

Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt zu den Räumen des Museums der Arbeit. Dies gilt ab einer Inzidenz von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Antigen-Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein, PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden. 

Ihr lernt, dass Programmieren kein Hexenwerk ist, sondern (auch) eine amüsante Begegnung mit der eigenen Unzulänglichkeit ein Problem so zu beschrieben, dass selbst eine Maschine es „versteht“. Das kleine1x1 der Programmierung: Nacheinander, Fallunterscheidung, Wiederholung u. v. m., was in dieser Sekunde sowieso keiner versteht und deswegen auch nicht weiter beschrieben werden braucht.
(Spoiler Alert: Funktionale Dekomposition, Rekursion, Boolesche Algebra, Debugging, Aufrufstapel, binäre Arithmetik, Maschinensprache)
 
Wenn Ihr schon einen Blick auf Karel und auf Fred, Euren Lehrer werfen wollt, schaut hier: https://lecture2go.uni-hamburg.de/l2go/-/get/v/18368, ab Minute:Sekunde 38:35.
Im Workshop wird es natürlich viel interaktiver als in dieser Vorlesung zugehen.
 
Die Workplace Solutions GmbH (www.wps.de) wurde im November 1999 als Spin Off des Fachbereichs Informatik der Universität Hamburg gegründet.
Jungen und ganz jungen und junggebliebenen Menschen Programmierung nahezubringen, ist in unseren Genen.
 

Fakten im Überblick:

  • Datum:  16. Oktober 2021
  • Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
    mit Pause - bringt Euch bitte etwas zu trinken und Essen mit
  • Ort: Im Torhaus beim Museum der Arbeit am Wiesendamm 3, Hamburg
  • Zielgruppe: 11 bis 16 Jahre
  • Anzahl Teilnehmer: 10
  • Mindestteilnehmer Mindestteilnehmerzahl erreicht
  • Anmeldeschluss: 11.10.2021
  • Kosten: 15,00 Euro (für Clubmitglieder 10,00 Euro)

 

Voraussetzungen zur Teilnahme

  • Windows-Laptop mit WLAN und Administrator-Rechten,
  • medizinische Maske als Schutz
  • Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt zu den Räumen des Museums der Arbeit. Dies gilt ab einer Inzidenz von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Antigen-Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein, PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden. 

Kosten

15,00 Euro 10,00 Euro für Clubmitglieder

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt auf der Website des Anbieters.

Zielgruppe

Einzelpersonen


Bildungsbereich

Natur, Umwelt, Energie, Technik

Angebotsformat

Workshop


Museum der Arbeit

Torhaus am
Wiesendamm 3
22305 Hamburg

https://www.yota-hamburg.de/tickets/programmieren/karel-the-robot-mda-spd-127.html