Skip to main content

Robotik- oder Programmierkurs

Kreative Bastelnachmittage erweitert durch Technik und Coding


Was steckt hinter „Robotikkurs“?

  • Spaß am Coden und Interesse an Robotik?
  • gemeinsam mit anderen Teilnehmenden Technik erleben?
  • mehr über die Welt der Robotik erfahren?
  • Lust, erste Herausforderungen im Programmieren zu meistern?
  • spannende Herausforderungen und den Austausch mit Gleichgesinnten?

Mach mit:

Im Kurs wird vermittelt, wie verschiedene Roboter programmiert werden und wie damit Projekte umgesetzt werden können.

Hierfür sind keine Vorkenntnisse nötig. Teilnehmer*innen werden von Fachleuten unterstützt. Mit dem gewonnenen Wissen können die Teilnehmenden anschließend eigene Projekte alleine zuhause oder in den Gruppen bei nordbord umsetzen!

Was sind die Ziele von „Robotik- oder Programmierkurs“?

Die Ziele von „Robotikkurse“ sind,

  • die Grundlagen des Programmierens kennenzulernen,
  • Roboter mit Hilfe einfacher Programmierung zum Leben zu erwecken,
  • eine Möglichkeit zum (digitalen) Treffen mit Gleichgesinnten zu bieten,
  • selbst aktiv zu sein und mit anderen Teilnehmenden an spannenden Aufgaben zu tüfteln.

Wer veranstaltet „Robotik- oder Programmierkurs“?
Das Event wird von nordboard im Auftrag von NORDMETALL und seinem Schwesterverband AGV NORD in Kooperation mit verschiedenen Partnern vor Ort oder online durchgeführt.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Anbieters.

Altersklasse

von 10 bis 14 Jahren

Schwerpunkt

Informatik

Angebotsformate

ExperimentierkistenExperimentierkursWorkshopOnline-Angebot


Bücherhallen Hamburg - Zentralbibliothek

Hühnerposten 1
20097 Hamburg

https://www.nordbord.de/events.html