Zum Hauptinhalt springen

Schulpraktikum Games 2023

Beim „Schulpraktikum Games“ lernen Schüler:innen im Januar 2023 mehr über die Jobperspektiven in der Spielebranche am Games-Standort Hamburg.


Das nächste Schulpraktikum Games findet vom 9. bis 27. Januar 2023 in Hamburg statt. Es richtet sich ausschließlich an Hamburger Schüler*innen aus Jahrgang 9 (Stadtteilschulen und Gymnasien). Drei Wochen lang erhalten 20 Schüler*innen praktische und theoretische Einblicke in die Berufsbilder der Games-Branche sowie in Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Die Hamburger Firmen Deep Silver FISHLABS, Goodgame Studios und InnoGames sowie die HAW – Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg bilden die wechselnden Standorte des Schulpraktikums. Vom Game Design über Art und Audio Design bis hin zur Programmierung und Quality Aussurance zeigen Profis, was zur Spielentwicklung gehört, wie ihr Arbeitsalltag aussieht und wie man Fuß in der Games-Branche fassen kann. Begleitet werden die Praktikant:innen von Medienpädagog:innen der Initiative Creative Gaming.

Das Praktikum wird von den Schulen als das im Lehrplan vorgesehene Betriebspraktikum anerkannt.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Bewerbungsablauf

  • Anschreiben und Lebenslauf als PDF
  • Die Frage: „An der Entwicklung welches Spieltitels wärst du gerne beteiligt gewesen und welche Aufgabe hättest du dabei übernommen?“ beantworten
  • Die Bewerbung darf auch als Video mit einer Länge von max. 45 Sek. eingereicht werden
  • per E-Mail an hamburgschulpraktikum-games.de | Betreff: Bewerbung Januar 2023
  • Bewerbungsschluss: 28.10.2022