Skip to main content

Girls' Day und Boys' Day am 22. April 2021

Zukunftstag zur Ausbildungs- und Studienorientierung


Am 22. April 2021 findet der nächste Girls‘ Day und Boys' Day (überwiegend digital) statt. Unternehmen, Betriebe, Hochschulen, Forschungszentren und ähnliche Einrichtungen bieten Schüler*innen ab der 5. Klasse Einblicke in den Berufsalltag. Institutionen sind dazu eingeladen, eigene (digitale) Angebote zu gestalten oder sich am digitalen Digital-Event des Aktionstags zu beteiligen.

In Ausbildungsberufen und Studiengängen im Bereich MINT nehmen junge Frauen immer noch einen kleinen Anteil ein. Daher sollen insbesondere durch den Girls' Day der weibliche Nachwuchs in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften gefördert und Mädchen Berufe aufgezeigt werden, in denen bisher nur wenige Frauen arbeiten.

Die Girls' Day Landesvertretung Hamburg steht Akteur*innen in Hamburg bei Fragen und für weiterführende Informationen zur Verfügung.