Skip to main content

norddeutsch und nachhaltig: Die nun-Zertifizierung

Kostenfreie Workshops zur Vorbereitung der nun-Zertifizierung


Mit dem nun-Siegel können Akteure der non-formalen Bildung ihre Angebote bezüglich Qualitätsentwicklung und Nachhaltigkeit zertifizieren lassen. Die nächste Antragsfrist zur Bewerbung um das Zertifikat ist der 15. Februar 2022.

Mit einer Reihe von kostenfreien Workshops bietet die Geschäftsstelle der nun-Zertifizierung zwischen Ende August und Mitte Januar Selbständigen und Organisationen eine Vorbereitung auf die Antragstellung an. Die Veranstaltungen sind eine ideale Gelegenheit, die eigenen Strukturen, Konzepte oder Leitbilder auf ihre Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit hin zu prüfen und Fragen an die Expert*innen zu stellen.

Alle Termine und Details finden sich hier.