Skip to main content
21.09 - 25.09.2020

Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche

Beim Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche nehmen Schulklassen und Kitagruppen an interaktiven Veranstaltungen zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN teil.


In der jährlich stattfindenden Hamburger Klimawoche ist das Bildungsprogramm ein zentraler Bestandteil. Dabei können sich Schulklassen und Kitagruppen zu Workshops, Exkursionen und Konferenzen anmelden, die an verschiedenen Veranstaltungsorten in ganz Hamburg stattfinden. Bei einigen Workshops kommen die Akteure sogar direkt zur Schule bzw. Kita und führen dort ihr Programm durch.

Bei den kostenfreien Angeboten bildet mindestens eines der 17 Nachhaltigkeitsziele den Themenschwerpunkt. Somit beschäftigen sich die Kinder und Jugendlichen mit Natur- und Umweltschutz-, Sozial- und Kultur-, Wirtschafts- und Bildungsthemen. Hierbei werden sie für drängende gesellschaftliche Klima- und Umweltfragen sensibilisiert, können ihr eigenes Bewusstsein für Klimaschutz, Umweltschutz und ein nachhaltiges Zusammenleben stärken sowie Bestehendes hinterfragen.

Die 12. Hamburger Klimawoche findet zwischen dem 20. und 27. September 2020 statt.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Impressionen

Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche
Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche
Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche
Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche
Bildungsprogramm der Hamburger Klimawoche
Zeiten
  • 21.09.202000:00
  • 25.09.202000:00
Altersklasse

von 3 bis 19 Jahren


Bildungsbereich

Nachhaltigkeit, Natur- und Klimaschutz

Angebotsformate

AktionswocheExkursionWerkstattKonferenz/Kongress/Tagung


https://www.klimawoche.de/

Ansprechperson

Frau Carla Wichmann
040 3257210
bildungklimawoche.de