Skip to main content
16.06.2021

Wasserbildung im Gepäck ‒ Online-Seminar

Regionale Fortbildung in Hamburg.


Wasserbildung im Gepäck ist eine neue bundesweite Fortbildungsreihe, die im Rahmen von zwei halbtägigen Fortbildungstagen pro Standort, aufgeteilt in Präsenz- und Online-Seminar (Blended Learning), stattfindet.

Das Projekt findet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Bundesverband e.V. statt und wird vom Umweltbundesamt gefördert.

Der Ökomarkt e.V. berät Hamburger Schulen, wenn es um das Thema „Nachhaltige Verpflegungskonzepte“ geht. Das Ess- aber auch das „Trinkangebot“ muss in der Regel mit dem jeweiligen Caterer als externer Dienstleister verhandelt werden. Wie das gelingen kann und worauf man beim Vertragsabschluss achten sollte, damit auch ökologische Gesichtspunkte in der Verpflegung berücksichtigt werden, ist Gegenstand des Inputs von Ökomarkt e.V.
HAMBURG WASSER stellt als regionaler Trinkwasserversorger und Abwasserentsorger das WasserForum als Schulungsraum zur Verfügung. Mit einem Rundgang durch die Geschichte, Informationen zur modernen Wasserversorgung und einer Abwasser-Ausstellung erhalten Sie Einblicke in die unterschiedlichen Bildungsangebote der NUN-zertifizierten Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit (nordisch und nachhaltig).

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) unter der TIS-Nummer: 2116U15

Zeiten
  • 16.06.202114:00 bis 17:00
Zielgruppe

Einzelpersonen

Angebotsformate

PräsenzangebotOnline-AngebotFortbildung


HAMBURG WASSER

im WasserForum
Billhorner Deich 2
20539 Hamburg