Skip to main content
02.08 - 12.08.2022

Ferienkurs: Little Explorers

Kinder lernen in verschiedenen Projekten die digitale Welt kennen.


Dieser Kurs begleitet junge Lernende bei ihren ersten Schritten in die digitale Welt. In den acht Sitzungen des Kurses werden die Kinder eine Reihe an Themen, Aktivitäten und altersgerechten Apps kennenlernen. Die Apps dienen hierbei als Werkzeuge, welche die Kreativität der Kinder anregen. So werden die Kinder im Rahmen des Kurses eigene tolle Projekte erstellen.

In jeder Sitzung arbeiten die Kinder sowohl eigenständig als auch in kleinen Gruppen. Sie werden erkunden, Aufgaben lösen und so in verschiedenen Projekten die digitale Welt kennenlernen, welche sowohl analoge und digitale Aktivitäten umfassen. Im Kurs werden sich die Teilnehmenden mit den Grundkonzepten des Programmierens auseinandersetzen, sie werden eine Einführung in Tinkering bekommen und Digital Art in Form von Animation kennenlernen.

Am Ende des Kurses werden die Kinder verschiedene Projekte umgesetzt haben und über ein besseres Verständnis von digitalen Tools verfügen. Weiterhin werden die Teilnehmenden wichtige Kompetenzen des 21. Jahrhunderts entwickeln, wie die Fähigkeit zur KollaborationTeamworkProblemlösekompetenzenBelastbarkeit und Frustrationstoleranz. Durch spielerisches Lernen werden die Kinder am Ende des Kurses ein Erfolgsgefühl verspüren und ein stärkeres Selbstbewusstsein entwickeln.

Der Kurs findet in 8 Einheiten statt, immer dienstags bis freitags. In der ersten Woche vom 02.-05. August und in der zweiten Woche vom 09.-12. August.

Hinweis zu den Hygiene-Auflagen:

Teilnehmende Kinder müssen in beiden Wochen am Dienstag und Donnerstag des Ferienkurses einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen, der nicht älter ist als 24h! Ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

In den Workshops und Kursen gelten selbstverständlich an die dann aktuellen Hygienevorschriften. Das bedeutet, dass die Kinder einzeln und mit einem Abstand von 1,5 m tüfteln gelassen werden. Zudem tragen alle in der Digitalwerkstatt einen Mund-Nasenschutz. Wenn es die Corona-Auflagen zulassen, können die Kinder an Ihrem Platz sitzend die Maske abnehmen.

Die Gruppengröße ist auf die in Hamburg zulässige Teilnehmerzahl reduziert, Geräte und Inventar werden nach jedem Tag gereinigt und es steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Falls sich bis zu dem Ferienkurs die Hygieneauflagen und die Testpflicht geändert haben sollten, wird darüber rechtzeitig informiert.

  • Termin: jeweils Dienstag bis Freitag, 02. bis 12. August 2022
  • Uhrzeit: jeweils von 10:00-11:15Uhr
  • Dauer: 75 Minuten pro Tag
  • Alter: 6-7 Jahre
  • Anzahl der Kinder: max. 10 Kinder
  • Kosten: 189€
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Ferienkurs
  • Veranstaltungsort: Digitalwerkstatt Hamburg, Eppendorfer Weg 279

Sollte es zu unerwarteten Einschränkungen durch Corona kommen, würde dies mitgeteilt und bei Absage durch den Veranstalter das Geld zurück überweisen werden. Die Teilnehmenden können bis zu einer Frist von 2 Wochen kostenlos stornieren.

Kosten

189,- €

Anmeldung

Tickets können über die Webseite des Anbieters erworben werden.

Zeiten
  • 02.08.202210:00 bis 11:15
  • 12.08.202210:00 bis 11:15
Zielgruppe

Einzelpersonen

Altersklasse

von 6 bis 7 Jahren

Schwerpunkt

Informatik

Angebotsformate

FerienangebotPräsenzangebotWorkshop


HABA Digitalwerkstatt

Eppendorfer Weg 279
20251 Hamburg

https://digitalwerkstatt.de/kurse-workshops/hamburg/ferienkurs-little-explorers-0208-12082022-267340451487-2022-08-02