Zum Hauptinhalt springen

Ferienprogramm: Forscher:innencamp für 4. Klässler:innen

Das Forscher:innencamp bietet leistungsstarken, besonders begabten und hochbegabten Viertklässlerinnen und -klässlern die Möglichkeit, ihre naturwissenschaftlichen Kompetenzen zu vertiefen.


Unter Anleitung von erfahrenen Fachlehrkräften lernen sie naturwissenschaftliche Experimente selbstständig zu planen, durchzuführen, zu dokumentieren und zu präsentieren. Während des Kurses bearbeiten die Schülerinnen und Schüler die aktuelle Aufgabe des NATEX-Wettbewerbs (Naturwissenschaftliches Experimentieren) und nehmen daran teil.

Die Zielgruppe sind leistungsstarke, besonders begabte und hochbegabte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4.

Grundvoraussetzungen für die Teilnahme sind:

  • hohe allgemeine Auffassungsgabe,
  • besondere Begabung im naturwissenschaftlichen Bereich,
  • Teamfähigkeit,
  • Leistungsmotivation und Ausdauer.
  • Die Kinder sollten auch in den Ferien noch in der Lage sein, sich auf die anspruchsvolle Kursarbeit zu konzentrieren.

Sollte Ihr Kind zu dieser Zielgruppe gehören, nutzen Sie bitte den untenstehenden Anmeldelink ab November 2022 zur Seite des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung. Sie erhalten dann von der Beratungsstelle für besondere Begabungen im Januar 2023 eine Rückmeldung, ob Ihr Kind aufgenommen werden konnte.

Informationen zu vergangenen Forscher*innencamps und eine Wochenübersicht finden sich hier.

Kosten

95,- € pro Person.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt auf der Website des Anbieters.

Zeiten
  • 08.10.2022 09:00 bis 13:00
  • 06.03.2023 09:00 bis 13:00
  • 07.03.2023 09:00 bis 13:00
  • 09.03.2023 09:00 bis 13:00
  • 10.03.2023 09:00 bis 13:00
Zielgruppe

Einzelpersonen

Altersklasse

von 10 bis 11 Jahren

Angebotsformate

außerschulischer LernortFerienangebotFörderkursPräsenzangebot

Bezirk

Wandsbek


Gut Karlshöhe - das Hamburger Umweltzentrum

Karlshöhe 60d
22175 Hamburg

https://gut-karlshoehe.de/veranstaltung/ferienprogramm-forscherinnencamp-fuer-4-klaesslerinnen/