Zum Hauptinhalt springen

Informationsveranstaltung: GRENZENLOS EXPERIMENTIEREN für Lehrkräfte und Andere

Das Schülerforschungszentrum möchte die Möglichkeit bieten, das Online-Projekt „GRENZENLOS EXPERIMENTIEREN“ mitzugestalten und dabei motivierten Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Welt des Experimentierens zu vermitteln!


Gesucht werden Referent:innen, die spannende Experimente und MINT-Phänomene mit Kindern gemeinsam erarbeiten. Im Rahmen von interaktiven Video-Meetings leiten sie als Referent:innen Kinder der 4. bis 6. Klasse beim Experimentieren an. Die Experimente sollten mit einfachsten Mitteln durchführbar sein, sodass die Materialien im Voraus besorgt werden können oder im besten Falle sowieso bereits im Haushalt vorhanden sind. Die einzelnen Veranstaltungen finden immer mittwochs von 17:00–18:00 Uhr statt und umfassen etwa eine Stunde.

Für die von Referent:innen investierte Zeit bekommen sie außerdem eine finanzielle Aufwandsentschädigung, die auch eine angemessene Vorbereitungszeit miteinschließt.

GRENZENLOS EXPERIMENTIEREN ist ein einzigartiges digitales Format, das zu mehr Chancengleichheit in der Bildungslandschaft beitragen möchte. DieVeranstaltungen bieten eine großartige Chance, Kinder überregional zu vernetzen und auch Kinder außerhalb der Ballungszentren naturwissenschaftlich zu begeistern!

Interessierte sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 15.02.2023, um 16:30-18:30 Uhr online an der Info-Veranstaltung teilzunehmen.
Natürlich bekommen sie auch die Gelegeneheit, bei einer der GE-Veranstaltungen zuzuschauen, um sich ein Bild vom Ablauf zu machen.

Da diese Info-Veranstaltung vom SFZ Hamburg angeboten wird, kann auf Wunsch ein Fortbildungsnachweis ausgestellt werden, der im Nachgang per E-Mail versendet wird.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Website des Anbieters.