Termin

Start: 23.03.2020
Ende: 23.03.2020
16:00 - 18:15 Uhr
Alter: ab 13 Jahre bis 99 Jahre

KINDERFORSCHER AN DER TUHH

DIESMAL DIGITAL: Präsentation des Projektes "NachwuchsCampus"

Im Projekt Nachwuchscampus entdecken Schulklassen Hamburger Unternehmen im MINT-Bereich und erhalten durch ein Event an der TUHH Einblicke in alle Unternehmen.

Dieses bundesweit ausgezeichnete, von der Wirtschaftsbehörde und dem Wirtschaftsverein für den Hamburger Süden geförderte Projekt öffnet ab 23.03.2020 wieder seine Türen - aufgrund der Corona-Epidemie diesmal digital auf unserer Homepage www.nachwuchscampus.de und in den Social-Media-Kanälen der KINDERFORSCHER AN DER TUHH und der TUHH.

Erfahren Sie Näheres über die 17 Schul-Unternehmenskooperationen, über die Experimente in der Vorbereitung, die Unternehmensbesuche und Informationen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Region.

Kurzfilme von den Kooperationen geben Einblick in die beteiligten Unternehmen: Aug.Prien Bauunternehmung, Autohaus S+K, Backhaus Wedemann, Bosch Sicherheitssysteme, Dataport, Galab Laboratories, Hamburg Wasser, Hamburger Leistungsfutter, Hobum Oleochemicals, Horst Busch Elektrotechnik, Lionizers, Mankiewicz Farben und Lacke, Mercedes-Benz Werk Hamburg, Merck, Shell Technology Center Hamburg und Vossloh Rail Services.

Einzelheiten

Ansprechpartner in
Gesine Liese
Adresse:
AUDIMAX I der Technischen Universität Hamburg (TUHH), Am Schwarzenberg-Campus 5, 21073 Hamburg
Telefon:
040/42878-4082
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.