Termin

Start: 09.11.2019
Ende: 09.11.2019
9:00 - 16:00 Uhr
Alter: ab 18 Jahre bis 99 Jahre

JuLe-Tagung 2019

Am 9. November findet im Charlotte-Paulsen-Gymnasium in Wandsbek die diesjährige Junglehrer-Tagung des MNU-Landesverbands Hamburg in Zusammenarbeit mit T3 statt. Wie schon bei den vorherigen JuLe-Tagungen, erwartet die Teilnehmenden ein abwechslungsreiches Programm für Lehrkräfte der mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächer.

Themenschwerpunkte in diesem Jahr sind:
- MINT-Unterricht im digitalen Wandel
- Umgang mit heterogenen Lerngruppen
- Experimentieren

Die Themen richten sich vor allem, aber nicht ausschließlich, an junge Lehrkräfte.

Eröffnet wir die Tagung von Prof. Dr. Markus Prechtl, Darmstadt, mit einem Vortrag über
„Internet-Challenges, die Lehrkräfte kennen sollten – naturwissenschaftliche Reflexionen zu jugendlichem Risikoverhalten“.

Im Anschluss können die Teilnehmenden zwei Fachvorträge oder Workshops aus 17 Angeboten wählen.

Umrahmt wird das Programm von einer Schulbuch- und Lehrmittelausstellung, auch für Mittagessen, Kaffee und Gebäck ist gesorgt.

Das komplette Programm mit allen Abstracts ist hier zu finden und die Anmeldung ist bis zum 1.11.19 auf dieser Seite möglich.

Den Programmflyer, den wir bis Mitte Septmeber auch an die Hamburger Schulen und Fachseminare verteilen, finden Sie hier: Flyer.

Der MNU-Beitritt ist während der Tagung oder direkt hier möglich.

Einzelheiten

Ansprechpartner
Rainer Kunze
Adresse:
Charlotte-Paulsen-Gymnasium, Neumann-Reichardt-Straße 20, 22041 Hamburg
E-Mail-Adresse:
Kosten:
10 € für Referendare, 15 € für Lehrkräfte. Für Mitglieder ist der Eintritt frei.