Termin

Start: 26.03.2019
Ende: 26.03.2019
9:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Alter: ab 13 Jahre bis 16 Jahre

Universität Hamburg - MIN-Fakultät

Python-Programmierung - Ein Schuss Farbe bitte!

Ein Farbtropfen verbreitet sich im Wasserglas – das ist ein physikalischer Prozess. Was dabei genau dabei passiert und wie man es messen kann ist mathematisch aber nicht ganz einfach. Mit Hilfe einer programmierten Simulation bekommen wir das aber hin. In diesem Projekt hast du die Möglichkeit, erste Erfahrungen im Umgang mit der weltweit genutzten Programmiersprache Python zu sammeln und am Ende dein eigenes kleines Simulationsprogramm zu schreiben. Beim anschließenden Vergleich der Simulation mit der tatsächlichen Farbausbreitung im Wasser kannst du dann feststellen, dass das computergesteuerte Simulieren von natürlichen Prozessen manchmal ganz leicht ist.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldungen unter lschoolsphysnet.uni-hamburg.de.

Einzelheiten

Ansprechpartner
Bastian Besner
Adresse:
Luruper Chaussee 149, 22761 Hamburg
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.