Termin

Start: 11.03.2020
Ende: 11.03.2020
10:30 - 12:00 Uhr
Alter: ab 13 Jahre bis 16 Jahre

unterirdisch. Die Geo-Show

Sie suchen in der Tiefe nach Zeitzeugen: Geowissenschaftler*innen bohren kilometerweit in den Meeresboden, sammeln Gestein in Seen und an Land. Was finden sie dort? Das will Moderator Johannes Büchs genauer wissen. Expertinnen und Experten erklären, was Bohrkerne und Gesteinsproben über die bewegte Vergangenheit unseres Planeten erzählen. Und wie diese Forschung dabei hilft, einen Blick in die Zukunft zu werfen und den Folgen des Klimawandels zu begegnen. Besonderer Höhepunkt der Show: Wir schalten live auf ein Forschungsschiff auf hoher See und in einen der größten Kühlschränke der Welt, das Bohrkernlager am MARUM in Bremen. Außerdem erwartet das Publikum ein interaktives Quiz und eine kulinarische Überraschung am Ende der Show.

Schulklassen werden gebten, bis zum 1. Februar 2020 per E-Mail Bescheid zu geben, mit wie vielen Personen sie teilnehmen: iodpbgr.de

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kolloquiums der Tiefbohrprogramme IODP (International Ocean Discovery Program) und ICDP (International Continental Scientific Drilling Program).

Einzelheiten

Adresse:
Hörsaal A des Fachbereichs Chemie, Martin-Luther-King-Platz 6, 20146 Hamburg
Kosten:
Das Angebot ist kostenfrei.