Termin

Start: 04.11.2019
Ende: 04.11.2019
17:00 - 18:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre bis 12 Jahre

Claussen-Simon-Stiftung

Wie erforscht man Wale?

Die Ozeane der Welt sind riesig, und in ihnen tummeln sich unzählige Wale. Unzählige? Nicht ganz. Forscher*innen haben verschiedene Methoden, um zu schätzen, wie viele der Meeressäuger in ihnen unterwegs sind, auch wenn sie die meiste Zeit tauchen. Wie das funktioniert und wodurch die Tiere gefährdet sind, erklärt euch Dr. Helena Herr. Zudem zeigt sie euch, wie die Biologen die langen Wanderungen der Wale verfolgen können.

Einzelheiten

Referent/in:
Dr. Helena Herr, Biologin
Ansprechpartner in
Katrin Hollensteiner
Adresse:
Audimax der Universität Hamburg, Von-Melle-Park 4, 20146 Hamburg
Kosten:
Der Eintritt ist frei.