Skip to main content
26. November MINT-Tag

Forsche Geister in der Ausstellung „Mach mit Mathe“

Hier kann man in einer Seifenblase stehen und den Code knacken! Die Ausstellung „Mach mit Mathe“ lädt ein zum Ausprobieren, Tüfteln und Erkennen.


„Mach mit Mathe“ – Eine Ausstellung zum Mitmachen. Auf spielerische Weise und in aktiver Auseinandersetzung mit den verschiedenen Exponaten nähern sich die Schüler*innen mathematischen Phänomenen und begreifen (im wahrsten Sinne des Wortes) deren Zusammenhänge. Es werden Puzzles gelegt, Brücken gebaut, Knobelspiele geknackt und vieles mehr. Insgesamt stehen 55 Exponate zur freien Erkundung bereit, die diverse mathematische Themenfelder wie z. B. Spiegelungen, Funktionen und Satz des Pythagoras ansprechen.

Der Umgang mit dem Exponat wirft die Frage nach dem „Warum“ auf und führt zur Entwicklung von Lösungsstrategien auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. So findet das Argumentieren auf verschiedenen Niveaus statt. Mathe steckt in allen Dingen!

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung

eine Schulklasse kann sich anmelden

Anmeldung telefonisch unter 040 428842120, montags bis freitags 9:00 bis 13:00 Uhr

Anfahrt:

  • U2 bis Endstation Mümmelmannsberg, Fußweg 5 min.
  • Buslinie 12 bis Station Feiningerstraße, Fußweg 2 min.
  • Treffpunkt vor dem Haupteingang des MINTariums
Zeiten
  • 26.11.202009:00 bis 11:00
Zielgruppe

Schulklassen

Altersklasse

ab 10 Jahren

Schwerpunkt

Mathematik

Angebotsformate

außerschulischer LernortAusstellungErkundungsgängeregelmäßiges Angebot


MINTarium

Mümmelmannsberg 75
22115 Hamburg

https://li.hamburg.de/mintarium/

Ansprechperson

Frau Antje Radke
antje.radkeli-hamburg.de