Skip to main content
26. November MINT-Tag

Grundlagen des Lebens mit dem Hamburger iGEM Team erkunden

Im Rahmen des Projekts erforschen Schüler*innen das „zentrale Dogma der Biochemie“.


Das Hamburger iGEM Team bietet in Zusammenarbeit mit dem Chemie-Schullabor „Molecules & Schools“ der Universität Hamburg ein Angebot zum „zentralen Dogma der Biochemie“ für Schulklassen an. Das Team wird zusammen mit Schüler*innen die grundlegenden Bausteine des Lebens erforschen: DNA, RNA und Proteine. Dabei können wichtige Prozesse wie die Transkription und Translation in Echtzeit verfolgt werden.

Anmeldung

Aufgrund der Corona-Pandemie werden für dieses Angebot Kits mit einem praktischen Teil vorbereitet und an die teilnehmenden Schulklassen verschickt. Das Programm kann am MINT-Tag unter digitaler Anleitung und Unterstützung des iGEM-Teams sowie des Chemie-Schullabors von Schüler*innen in der Schule durchgeführt werden.

Das Angebot ist für ca. 24 Schüler*innen konzipiert (sechs 4er Gruppen). Idealerweise wurden im Unterricht bereits die Themen DNA, RNA, Protein sowie Translation und Transkription behandelt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Zeiten
  • 26.11.202010:00 bis 12:00
Altersklasse

von 16 bis 19 Jahren

Schwerpunkte

Naturwissenschaft Biologie Chemie

Angebotsformate

AktionstagExperimentierkistenExperimentierkursOnline-AngebotProgramm-/ProjekttageSchülerlaborStudien- und BerufsorientierungUnterrichtsmaterialien


https://www.min.uni-hamburg.de/min-schulportal/molecules-and-schools/1-angebote-oberstufe/biochemie-module.html#23203973

Ansprechperson

Frau Dr. Skadi Kull
040 42838-9036
mschoolschemie.uni-hamburg.de